Das bin ich

Seit 1994 arbeite ich, gebürtige Niederländerin, in Österreich. Im Laufe der Jahren habe ich Unternehmensberatung/ Planungen und Projekte in unterschiedlichsten Branchen und Firmen durchgeführt.

 

Mein Beruf mach mir sehr viel Freude. Gemeinsam mit MitarbeiterInnen im Rahmen der Möglichkeiten, den besten Arbeitsplatz, die beste Schnittstelle Mensch-Arbeit/Umgebung zu entwickeln, ist meine Vision.

 

Ich habe im Abwasserkanal von Wien, Videoanalysen durchgeführt, habe gefroren bei der Müllabfuhr, bin bei U- und Straßenbahnen mitgefahren und habe Alarm- und Leitzentralen mitgeplant. Habe bei jeder Mit-Arbeit sehr viel dazu gelernt.

 

Theorie und Praxis miteinander zu verknüpfen. Analysen durchzuführen und dabei das Problem auf dem Punkt zu bringen. Umsetzbare Lösungen zu erarbeiten, diese zu kommunizieren und zu begleiten bis zur Implementierung auf unterschiedlichen Ebenen, sind meine Stärken

 

Durch regelmäßige Aus-und Weiterbildungen in Bereichen wie Moderation, Barrierefreiheit, Beleuchtung, Software Ergonomie, CAD, Mitarbeiter_innenpartizipation, Sicherheitstechnik und als einzige Euro Ergonomin (CREE (eurerg.eu) ) in Österreich, stehe ich für Qualität und Kompetenz

 

 

 

 

 

 

© Emanuel Schimpfössl
© Emanuel Schimpfössl